In Jämtland

Jämtland hat eine fantastische Natur mit Gebirgen, Wäldern, und Flüssen. Jämtlands Län ist ein der größten in Schweden, von der Landesfläche sogar grösser als Belgien. Gleichzeitig ist Jämtlands Län eine der am wenigsten bewohnten Regionen mit nur etwa 120 000 Einwohner.

Jämlands Län ist wegen der unbewegten Natur das ganze Jahr ein beliebtes Touristenziel für sowohl die Schweden, als auch für internationale Touristen. Hier sind ein paar Vorschläge, was ist tun können och besuchen können in Jämtland und Härjedalen

Radfahren

Radeln Sie auf kleinen Straßen, oder off-road. Es gibt viele ausgezeichnete Wege für Radsportler.
Homepage: Cykelleder (Turistbyrån)

Döda fallet

”Der tote Fall” wird einer den größten Naturkatastrophen Schwedens genannt. Besuchen Sie dieses spektakuläre Gebiet in Ragundadalen mit einer Geschichte, die gleich faszinierend ist.
Homepage: Döda fallet

Fallschirmspringen

Suchen Sie ein extraordinäres Erlebnis? Warum nicht einen Tandemsprung buchen?
Homepage: Östersunds FSK

Wandern im Gebirge

Das Gebirge in Jämtland ist fantastisch. Das sogenannte ”Jämtlands-Dreieck” ist ein schwedischer Klassiker und streckt sich zwischen Sylarna, Blåhammaren und Storulvån.
Homepage: Jämtlandstriangeln (STF)

Fäviken Magasinet

Das gelobte Restaurant nördlich von Järpen ist eins der wenigen, das mit einem Michelin-Stern belohnt worden ist. Denken Sie daran lange im Voraus zu buchen, wenn Sie einen Tisch haben wollen.
Homepage: Fäviken Magasinet

Gokart

Ein spannendes Erlebnis bei Lungre Motorstadion. Fahrer müssen mindestens 140 cm lang sein, aber ansonsten gibt es keine Altersgrenzen.
Homepage: Östersunds Gokart

Paintball

Nichts macht wohl so viel Spaß, wie Ihre Freunde voll mit Farbe anschießen.
Homepage: Playpaintball

Sonfjällets nationalpark

Auch bekannt unter dem Namen ”Heimat des Braunbären”. Hier können Sie nach Braunbären spähen oder einfach die Natur genießen.
Homepage: Sonfjällets nationalpark

Thailändska paviljongen

Der authentische thailändische Pavillon in Utanede ist in sich ein Phänomen. Eine Gabe von dem thailändischen Staat, um den Besuch von König Chulalongkorn in 1897 zu ehren.
Homepage: Thailändska paviljongen

Zorb center

In spannendes Aktivitätszenter in Döviken, das alles von Zipline und Zorbing zu Quad und Angeln anbietet.
Homepage: Zorb center

Im Winter können Sie natürlich Ski fahren in einem von den vielen Skiorten in Jämtland und Härjedalen. Viele Touristen kommen auch um zu angeln, denn es gibt unzählige Mengen Flüsse und Seen, in den Sie Ihr Glück testen können.

Lesen Sie weiter über Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten hier: Jämtland Härjedalen Turism